Hallo!

MichaelMein Name ist Michael, ich bin Jahrgang 1979 und komme aus Bensheim, an der wunderschönen Bergstraße. Beruflich arbeite ich bei der Wella Company, einem bekannten Friseurkonzern im Bereich Third Party Logistics & Governance. Zuvor war ich bei der Wella AG, Procter & Gamble & Coty Inc. beschäftigt.

In meiner Freizeit sitze ich gerne auf meinem Fahrrad, drehe gerne eine Runden mit meiner alten Virago und gehe gerne spazieren oder mal was gutes essen & trinken. Ich bin ein Fan meiner Heimatstadt und schaue mir bei Kurztrips und auf Reisen auch gerne andere Städte im In- und Ausland an.

Seit 2012 bin ich, beinahe regelmäßig, einmal im Jahr eine Woche (+/-) auf einer großen Fahrradroute unterwegs und habe hier von Borkum bis zum Bodensee schon viel sehen und erleben dürfen.

Ich bin seit über 25 Jahren Mitglied bei der TSV Rot-Weiß Auerbach, bei der ich unter anderem über 20 Jahre als Trainer engagiert und knapp 10 Jahre als ehrenamtlicher Abteilungsleiter der Volleyballabteilung tätig war. Im März 2019 wurde ich schließlich zum Vizepräsidenten der TSV Rot-Weiß Auerbach gewählt.

Seit 1988 bin ich Mitglied im NABU Deutschland, Ortsgruppe Meerbachtal und seit November 2019 Vorstandsmitglied im NABU Kreisverband Bergstraße e.V.  Weiterhin Mitglied im ADFC Bergstraße und im Förderverein der Joseph-Heckler-Grundschule in Bensheim.

Im Juli 2018 begann ich schließlich mit diesem Blog und veröffentliche seit dem regelmäßig Artikel rund um die Themen (Rad-) Reisen, Sport & Ehrenamt und aus meiner Stadt, Bensheim. Ich freue mich immer über Feedbacks, also scheue Dich nicht, mir hier und da mal einen Kommentar da zu lassen oder folge mir gerne auf Facebook, Instagram oder seit Sommer 2019 auch bei Pinterest. Hast Du etwas Interessantes zu erzählen, was zu meinen Themen passt? Dann zögere nicht und schreib mich gerne an!

Neuer Header im Sommer 2020

Seit Juli 2020 gibt es einen neuen Header in meinem Blog. Ich wollte versuchen, das, was meinen Blog ausmacht dort auf einen Blick zu vereinen: So habe ich mich für ein Bild, bestehend aus Piktogrammen entschieden, welches meine Stadt Bensheim repräsentiert und die Blog-Inhalte einbinden.

Das Auerbacher Schloß, das Kirchberghäusschen und die Kirche St. Georg sind als Gebäude vorhanden. Die Weinberge führen runter in die Stadt. Weiterhin sind zwei Radfahrer zu sehen, die meine Radreisen repräsentieren, sowie ein Wanderer. Am Fuße der Weinberge wird Volleyball gespielt und der Marktplatz ist ebenfalls vorhanden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Comments

  1. Herbert Klemme says:

    Hallo und liebe Grüße nach Bensheim,

    ich habe aufmerksam Ihren Bodensee-Artikel gelesen. Bin selbst seit ettlichen Jahren mit dem Rad in Deutschland unterwegs, so
    auch am Bodensee. In Ihrem Beitrag sprechen Sie von einem tollen Biergarten in Konstanz. Wie heißt er? Können Sie mir den
    Namen nennen?

    Besten Dank und liebe Pfingstgrüße aus Göttingen

    Herbert Klemme

    1. Michael K. Kärchner says:

      Hallo Herr Klemme,

      der Biergarten, von dem in dem Artikel die Rede ist gehört zur „Hafenhalle“, Hafenstraße 10, 78462 Konstanz. Er liegt mittig zwischen Imperia und dem Sea-Life.

      Viele Grüße und weiterhin schöne Touren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.